Wir zahlen nicht nur ein angemessenes Gehalt

Wir bieten verbindliche Monatsdienstpläne, in denen deine Wünsche berücksichtigt werden, tun etwas für Deine Altersvorsorge, stellen auf Wunsch ein Dienstfahrzeug zur privaten Nutzung, organisieren für Dich ein tägliches kostengünstiges Mittagsessen, beteiligen uns an den Kosten der Nutzung eines Fitnesscenters, u.v.m.

Bei uns wird auch die persönliche Wertschätzung gepflegt

Neben dem menschlichen Umgang mit älteren Menschen, ist uns auch das Miteinander im Team und die persönlich Wertschätzung sehr wichtig. Für individuelle Bedürfnisse haben wir immer ein offenes Ohr und setzen gemeinsam individuelle ausgleichende Lösungen um.

Wir bilden aus

zur / zum wertgeschätzten, selbsterfüllten und zufriedenen staatlich anerkannten Pflegefachfrau/-mann (m/w/d)


zur / zum 1-jährig exam. Pflegehelfer/-in (m/w/d)

Hilf da, wo Hilfe dringend benötigt wird

Im Rahmen der neu eingeführten generalistischen dreijährigen Ausbildung trägst Du mit uns gemeinsam einen Teil zur Reduzierung des Pflegekräftemangels bei und hilfst Menschen, die Deine Hilfe dringend benötigen.

Es lohnt sich

Entgegen der vorherrschenden Meinung, dass in der Pflege zu wenig verdient wird, kann in der pflegerischen Ausbildung schon im ersten Lehrjahr mehr als 1000,- Euro brutto verdient werden.

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!